Warum sind Sachen rund?
Why are things round?


Zurück / back

Pralle Füllung / Tight filling
15.10.2010

Pralle Füllung führt zu runden und abgerundeten Formen.
Tight filling results in rounded shapes.

Die Ursache dafür ist, dass die Kugel eine Minimalform ist, die größtes Volumen mit kleinst-möglicher Oberfläche verbindet. Ein prall gefüllter Gegenstand ist mechanisch erstaunlich stabil. Die Stabilität unserer weichen Körperteile beruht auf der prallen Füllung der Zellen. Das führt zu runden Formen, die wir mehr oder weniger anziehend finden, je nachdem, wo am Körper sie sich befinden. Sowohl die Natur wie der Mensch wenden die pralle Füllung an.

The reason is that the sphere is a minimal form combining maximal volume with minimal surface. A tightly filled object is mechanically quite stable. The stability of the soft parts of our body is caused by tight-filling of the cells. The resulting curved shapes are more or less attractive, depending on where they are. Both nature and technology apply tight filling.


Po der Mätresse von Ludwig XV, gemalt von Francois Boucher (Wikipedia).
Bum of the mistress of Louis XV, painted by Francois Boucher (Wikipedia).
.


Der Wind bläht eine Plastiktüte auf, die sich in den Zweigen verfangen hat.
Plastic bag, blown up by the wind.


Vollgesaugte Zecke, der Kugelform sehr nahe.
Fully sucked tick, almost spherical.


Bälle, Ballons, Reifen, Schwimmringe, Hüpfburgen, Traglufthallen: Rund durch pralle Füllung, manchmal in nicht-kugelige Form gezwungen durch die Form der Hülle.
Balls, ballons, tyres, swimming rings, airhouses: Round by tight filling, sometimes forced into non-spherical shape by the shape of the envelope.


Wasser benetzt das Blatt der Kapuziner Kresse nicht. Zusammengehalten durch die Oberflächenspannung bildet sich ein Tropfen, der nur durch die eigene Schwere etwas platt wird.
Water does not wet the leaf. Confined by the surface tension, a drop is formed, flattened by its own weight.


Minimalform beim Stätdebau: Der Stadtkern von Görlitz ist fast kreisrund, minimale Länge der (ehemaligen) Stadtmauer bei maximaler Fläche.
Almost circular minimal form of the old city center of Görlitz: Minimal length of the former city wall for maximal enclosed area.


kontakt@wolran.com

Zurück / back